Reconnection

Dr. Eric Pearl hat weltweit bei Top-Medizinern und Forschern großes Interesse geweckt. Bevor er seine außergewöhnlichen Heilfähigkeiten erlangte, betrieb er 12 Jahre lang eine sehr erfolgreiche Chiropraktiker-Praxis in Los Angeles, USA.

Im August 1993 entdeckte er, dass er über eine ungewöhnliche "Gabe" verfügt, und wurde zum "Kanal", durch den Heilenergie fließt.

Eric Pearl

Dr. Eric Pearl`s Patienten berichten von außergewöhnlichen Erfahrungen während den Sessions wie z.B. Berührungen, Gerüchen, Farben oder gar Engel.
Nach einigen Jahren Praxis mit dieser speziellen Energie hat Dr. Eric Pearl einen Weg gefunden, diese Arbeit an andere weiterzugeben und bietet seither Seminare auf der ganzen Welt an.
Er nennt diese Art zu heilen Reconnective Healing bzw. The Reconnection (die Wiederanbindung).

Reconnective Healing® 

Bei dem Reconnective Healing werden 5-dimensionale Frequenzen zur Heilung übertragen. Diese Heilweise wurde durch Dr. Eric Pearl zum ersten Mal angewandt. Sehr oft ist damit eine lebensverändernde Erfahrung verbunden, die die Heilung des Körpers, des Geistes und der Seele ermöglicht. Diese Frequenzen haben in Amerika ziemlich für Aufregung gesorgt und werden dort in mehreren medizinischen Institutionen in Zusammenarbeit mit Dr. Eric Pearl wissenschaftlich untersucht.
Obwohl die Reconnective Healing eine Energieübertragung darstellt, unterscheidet sie sich stark von bekannten Verfahren wie Geistheilen, Reiki, Qi Gong etc. - weil sie umfassender ist. Die Reconnective Healing ist eine Heilsitzung, die ca. 30 Minuten andauert. Nach Aussage von Dr. Eric Pearl sind normalerweise 3 Sitzungen ausreichend, es können jedoch auch schon nach einer Sitzung Heilungserfolge erzielt werden. In wenigen Ausnahmefällen können auch einige weitere Sitzungen nützlich sein, keinesfalls sind regelmäßige Sitzungen über einen längeren Zeitraum erforderlich.

The Reconnection®

Bei der Reconnection werden die Meridianlinien des Körpers, bekannt durch die Akupunktur und Akupunkturpunkte, wieder angebunden an die Gitterlinien der Erde, welche wiederum mit den Gittern des Universums in Verbindung stehen. Durch unsere Erfahrungen in vielen Inkarnationen, durch karmische Verwicklungen und durch Abwenden von der Ur-Quelle wurden diese Verbindungslinien teils unterbrochen, teils verstopft, so dass die entsprechenden Energien nicht mehr frei fließen können. Durch die Reconnection werden neue, axiatonale Linien mit dem Körpermeridiansystem verknüpft und wirken lange nach. Diese Reconnection kann eine dauerhafte Veränderung einleiten und die Dinge in Ihrem Leben zum Guten hin verändern.
Die Reconnection ist eine einmalige Wiederankopplung und wird in zwei einstündigen Sitzungen an aufeinanderfolgenden Tagen ausgeführt, falls dies nicht möglich ist, innerhalb von 48 Stunden.